29++ Klima.Energie.Initiative. Gemeinsam stark für mehr Klimaschutz im Landkreis München

29++ Klimaschutzbildung im Landkreis München

Das Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck bietet im Rahmen der 29++ Klimaschutzbildung im Landkreis München Klimaschutz für Groß und Klein: Kinder, Jugendliche und in der Jugendarbeit tätige Erwachsene aus dem Landkreis München können kostenlos unsere Angebote nutzen.*

Was wir machen

Wir wollen für Klimaschutz begeistern und anregen, selbst aktiv zu werden! Konkret bedeutet dies: Wir machen Klimaschutzbildung für Kinder und Jugendliche im Landkreis München (LK-M). Als Ansprechpartner in Sachen Klimaschutzbildung bieten wir neben einem breiten Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche auch ein spezifisches Angebot für Erwachsene in Form von Beratung, Vernetzung und Fortbildungen für all diejenigen an, die Interesse am Thema Klimaschutz haben oder/ und in der Kinder- und Jugendarbeit im LK-M tätig sind an. Wir arbeiten dabei mit vielfältigen Bildungsbausteinen sowie – im Rahmen der 29++Projektförderung – inhaltlicher und finanzieller Unterstützung von Kinder- und Jugendprojekten. Die Angebote sind kostenlos und finden größtenteils vor Ort statt.*

Flyer 29++ Klimaschutzbildung - Angebote für Kinder, Jugendliche und in der Jugendarbeit tätige Erwachsene im Landkreis München als pdf

Das Naturerlebniszentrum: Partner in Sachen Bildung

Seit Februar 2017 ist das Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck (NEZ) des Kreisjugendring München-Land das Herz der 29++ Klimaschutzbildung der 29++ Klima. Energie. Initiative. Von der langjährigen Erfahrungen des NEZ im Bereich Umweltbildung und dem tief verwurzelten und weit verzweigten Netzwerk profitiert die 29++ Klimaschutzbildung von Beginn an.

29++ Klima. Energie. Initiative.

Mit dem Projekt 29++ Klima. Energie. Initiative. hat sich der Landkreis München freiwillig das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 die CO2-Emissionen von derzeit durchschnittlich 13 Tonnen pro Landkreisbürger*in pro Jahr auf rund sechs Tonnen pro Kopf zu reduzieren. Dazu werden in den drei Bereichen Energie, Mobilität und Bildung neue, klimapositive Veränderungen angestrebt und umgesetzt.

 

*Die Bildungsangebote der 29++ Klimaschutzbildung des Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck richten sich an die Bürger*innen des Landkreis München und sind für diese kostenlos. Kosten für Übernachtung, Verpflegung oder Anfahrt müssen selbst übernommen werden.

Für Ferien- und Freizeitangebote sowie Kindergeburtstage und Fortbildungen, die im Rahmen des Fortbildungsangebots der Burg Schwaneck stattfinden, fallen die regulären Teilnahmegebühren an. Diese Angebote sind auch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene außerhalb des Landkreis München buchbar.

Die Angebote der 29++ Klima. Energie. Initiative. sind Angebote des Landkreis München für dessen Bürger*innen.

Sie suchen Klimaschutzbildung für Einrichtungen außerhalb des Landkreis München? Hier finden Sie Angebote unserer Klimaschutzbildungspartner*innen der Energieagentur Ebersberg-München.