Naturerlebnis-zentrum

Natur erleben - Zukunft mitgestalten

Herzlich willkommen im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck

+++ Das Bildungszentrum Burg Schwaneck mit der Jugendbildungsstätte und dem Naturerlebniszentrum führt seinen Seminarbetrieb in Präsenzveranstaltungen flankiert von einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept durch. Mehr dazu und aktuelle Informationen zu unseren Angeboten gibt es hier!

In der Jugendherberge sind Übernachtungen nach vorheriger Reservierung und bestätigter Buchung möglich. Für telefonische Rückfragen ist das Rezeptionsteam von Montag bis Freitag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter 089 744140-70 erreichbar und natürlich jederzeit per E-Mail info@jugendherberge-burgschwaneck.de+++

Die erste Einheit der Weiterbildung "Umweltbildung/BNE" startete als Online-Variante erfolgreich Ende April. Viele geplante Veranstaltungen wie der Filmworkshop für Jugendliche (26. und 27. September) und die Wildnispädagogik und nachhaltige Lebensstile (7. bis 9. Oktober) wurden verschoben, es gibt noch Plätze.+++

Hoher Besuch auf Burg Schwaneck

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo und Matthias Fack, Präsident des Bayerischen Jugendrings, nahmen die Ferienangebote der Jugendbildungsstätte persönlich in Augenschein...[mehr]

[mehr]
Praktikumsstellen frei!

Ein Praktikum im Naturerlebniszentrum ermöglicht Einblicke in die Bildungsarbeit der Nachhaltigen Entwicklung, die Durchführung von ökologischen Schulklassenprogrammen und vieles mehr...

[mehr]
Von kreativ bis nützlich: Keine Langeweile in den Sommerferien

Sinnvoller Sommerferienspaß – kein Gegensatz in den Programmen des Bildungszentrums Burg Schwaneck und der Jugendbegegnungsstätte am Tower. Lust, dabei zu sein? Dann schnell buchen z.B. den Workshop "Solarflitzer bauen"...[mehr]

[mehr]
Sicherer Seminarbetrieb in der Burg

Präsenzveranstaltungen finden im Bildungszentrum Burg Schwaneck flankiert von einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept statt. Wie das aussieht und was geboten wird? Antworten hier...[mehr]

[mehr]
Gut vorbereitet für Schüler*innen – auch und vor allem in Corona-Zeiten!

Auch die Schulklassen-Programme mussten Corona-bedingt eine Pause einlegen. Jetzt konnte das Team 9. Klässler*innen des Gymnasium Neubiberg begrüßen - zur Freude aller...

[mehr]
Dekodiere die Zukunft

Huch, was war denn das! Gerade sollte die Powerpoint-Präsentation bei der KinderUni der VHS Sauerlach beginnen. Doch es kommt anders. Was ist passiert im neuen Angebot der 29++ Klimaschutzbildung?

[mehr]
Der Sommer wird wild!

Die „Internationale Klimaküche“ geht in die zweite Runde. Am 15. Juli steht eine eine sommerlich frische, vielseitige und vegane Bowl sowie ein Erdbeer-Sorbet auf dem Programm. Lust, dabei zu sein...

[mehr]
Corona-Spezial für „Rudi“

Covid-19 Hygienekonzept für den nun kontaktlosen Baustein zum Themenfeld Recycling und Müllvermeidung der 29++ Klimaschutzbildung für die Grundschule - Rudi, die Restmülltonne. [mehr]

[mehr]
FÖJler*in gesucht!

Wer sich schon immer in der Umweltarbeit mit jungen Menschen engagieren wollte, ist im Naturerlebniszentrum (NEZ) genau richtig. Interessiert? [mehr]

[mehr]
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s