Naturerlebnis-zentrum

Natur erleben - Zukunft mitgestalten

Herzlich willkommen im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck

+++ Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, ist das Bildungszentrum Burg Schwaneck mit seinen Einrichtungen bis zum 19. April 2020 geschlossen. Das betrifft die Jugendbildungsstätte sowie das Naturerlebniszentrum, mehr Infos hier!

Auch die Jugendherberge ist von der Schließung betroffen. Für telefonische Rückfragen ist das Rezeptionsteam von Montag bis Freitag von 8.00 bis 10.00 Uhr unter 089 744140-70 erreichbar und natürlich jederzeit per E-Mail info@jugendherberge-burgschwaneck.de+++


Das Naturerlebniszentrum bildet gemeinsam mit der Jugendbildungsstätte sowie der Jugendherberge das Bildungszentrum Burg Schwaneck unter der Trägerschaft des Kreisjugendring München-Land. Das Naturerlebniszentrum ist eine vom Umweltministerium anerkannte und geförderte Umweltstation. Seit 2006 sind wir Träger des Qualitätssiegels Umweltbildung.Bayern.

Natur erleben – Zukunft mitgestalten
Wir möchten Kinder und Jugendliche für die Schönheit und den Wert natürlicher Lebensräume und ihrer Vielfalt begeistern. Wir möchten sie anregen, über Lebensqualität nachzudenken und ihre Werte und Lebensstile zu reflektieren. Wir fördern Schlüsselkompetenzen, die sie motivieren und befähigen im Sinne nachhaltiger Entwicklung verantwortungsbewusst mit unseren Lebensgrundlagen umzugehen und sich aktiv und kreativ an der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft für alle zu beteiligen.

Im Rahmen der 29++Klima.Energie.Initiative des Landkreises München übernimmt das Naturerlebniszentrum zusammen mit vielen Partner_innen im Kreisjugendring, den Schulen und den 29 Kommunen die Klimaschutzbildung für Kinder und Jugendliche im Landkreis München. Das Engagement junger Menschen für den Klimaschutz zu unterstützen, liegt uns dabei besonders am Herzen: Kinder und Jugendliche können für eigene Klimaschutzprojekte ganz einfach eine finanzielle Förderung beantragen.

Dazu bieten wir zahlreiche Umweltbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Multiplikator_innen an:

Für seinen ganzheitlichen Ansatz Bildung für Nachhaltige Entwicklung in die Breite zu tragen und auch strukturell im gesamten Kreisjugendring zu verankern, wurde das Naturerlebniszentrum vom Bundesbildungsministerium und der deutschen UNESCO-Kommission als vorbildlicher Lernort ausgezeichnet.

Geflüchtete Jugendliche

Während der Unterbringung von geflüchteten Jugendlichen auf der Burg Schwaneck, die von September 2015 bis März 2017 dauerte, haben wir zusätzlich interkulturelle Projektarbeit für geflüchtete und einheimische Jugendliche in unser Angebot aufgenommen.

Vom Schwanthaler Traum zum Bildungszentrum

Unsere Burggeschichten sind gestartet: Wolltet ihr schon immer erfahren, wie das Bildungszentrum Burg Schwaneck entstanden ist, hier erfahrt ihr einmal in der Woche Wissenswertes - seid gespannt...

[mehr]
Helfen in Zeiten von Corona

Die Auswirkungen des Coronavirus machen auch vor den Tafeln keinen Halt. Umso schöner, dass das Bildungszentrum Burg Schwaneck die Tafel Pullach mit einer Spende unterstützen konnte.[mehr]

[mehr]
Corona - wie gehen wir damit um

Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, ist das Bildungszentrum Burg Schwaneck mit seine Einrichtungen bis zum 19. April geschlossen. Das betrifft... [mehr]

[mehr]
Natur erleben und Wildnis lernen vor der Haustüre

Die Vielfalt der Natur bildet die Grundlage des Lebens auf der Erde. An vier Montagen über ein ganzes Jahr verteilt werden wir draußen die Besonderheiten und den Wandel der Jahreszeiten besser kennenlernen.

[mehr]
Projekte initiieren – Von der Idee zur Umsetzung

Dieses neue Angebot richtet sich an engagierte Schüler*innen weiterführender Schulen. Ihr gesellschaftliches Engagement, die kreative Mitgestaltung und aktuelle Anliegen möchten wir unterstützen. Wie? Hier die Antworten...

[mehr]
Young Master gesucht!

Für diejenigen, für die es der größte Traum ist, Künstler*in oder Musiker*in zu werden, gibt es ein kostenloses Stipendium – einfach bewerben…

[mehr]
Restplätze zu vergeben!

Klassensprecher*innen und Tutor*innen sind im Bildungszentrum Burg Schwaneck genau richtig, wenn es darum geht, zu lernen, was sie für ihr Engagement an der Schule brauchen. Lust dabei zu sein, dann am besten gleich anmelden![mehr]

[mehr]
Jahresbericht 2020

Unser Bildungsjahr 2019 in Worten und Zahlen: Der Jahresbericht des Bildungszentrum Burg Schwaneck informiert über die Jugendherberge, Jugendbildungsstätte und das Naturerlebniszentrum.[mehr]

[mehr]
Fit für Umweltbildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung als Beitrag zum Wandel in eine zukunftsfähige nachhaltige Gesellschaft ist eine Querschnittsaufgabe. Fit dafür mit uns, mehr Infos und Anmeldung...

[mehr]
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s