Naturerlebnis-zentrum

Natur erleben - Zukunft mitgestalten

Herzlich willkommen im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck

Das Naturerlebniszentrum bildet gemeinsam mit der Jugendbildungsstätte sowie der Jugendherberge das Bildungszentrum Burg Schwaneck unter der Trägerschaft des Kreisjugendring München-Land. Das Naturerlebniszentrum ist eine vom Umweltministerium anerkannte und geförderte Umweltstation. Seit 2006 sind wir Träger des Qualitätssigels "Umweltbildung.Bayern".

Natur erleben – Zukunft mitgestalten
Wir möchten Kinder und Jugendliche für die Schönheit und den Wert natürlicher Lebensräume und ihrer Vielfalt begeistern. Wir möchten sie anregen, über Lebensqualität nachzudenken und ihre Werte und Lebensstile zu reflektieren. Wir fördern Schlüsselkompetenzen, die sie motivieren und befähigen im Sinne nachhaltiger Entwicklung verantwortungsbewusst mit unseren Lebensgrundlagen umzugehen und sich aktiv und kreativ an der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft für alle zu beteiligen.

Geflüchtete Jugendliche
Während der Unterbringung von geflüchteten Jugendlichen, die noch bis zum Frühjahr 2017 auf der Burg Schwaneck wohnen, stehen die Räume des NEZ ausschließlich den Bildungsangeboten zur Verfügung. Alle Veranstaltungen der Umweltbildung finden also wie gewohnt im und um das NEZ statt. Während des gesamten Zeitraums der Unterbringung bieten wir interkulturelle Projektarbeit für geflüchtete und einheimische Jugendliche an.

Projekt

Mit dabei bei der Klimainitiative 29++

Am 25. September waren wir als KJR beim Bündelungsworkshop der neuen Klimainitiative des Landkreises München 29++ dabei.[mehr]

Naturerlebniszentrum, Aktuell

Naturvielfalt im Isartal

Kinder des MTB-Clubs München begeben sich auf Geocache-Schatzsuche im Isartal. [mehr]

Aktuell

Das NEZ beim Streetlife Festival

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums des Qualitätssiegels „Umweltbildung.Bayern“ präsentieren wir uns mit 12 anderen Institutionen mit einem kunterbunten Mitmachangebot beim Streetlife Festival.

Aktuell, Interkulturelle Werkstatt

Interkulturelle Projekttage zum Lebensraum Pullach

44 Jugendliche nahmen vom 20. bis 22.07. an den interkulturellen Projekttagen teil und gingen der Frage nach: Was gibt es für uns in Pullach?[mehr]

Aktuell

Radio Lora zu Besuch im NEZ

Das Radio Lora war bei uns im Naturerlebniszentrum zu Besuch! Die Sendung zum Thema „Bewegtes Lernen“ könnt ihr euch hier auf der Seite von Radio Lora anhören.[mehr]

Aktuell

Brüsselfahrt „Jugend gestaltet Europa mit“

Teil von Europa zu sein, bedeutet auch, Teilhabe leben zu können - Nachbericht zur BJR-Delegationsfahrt mit Vorstand Christian Wilhelm und Anke Schlehufer.[mehr]

Ferienprogramm

Walderlebnis rund ums Feuer

Bei der Ferienfreizeit werden wir den Wald als Lebensraum für Tiere, Pflanzen und Menschen erkunden und uns dabei in die Zeit ohne Strom zurückversetzen. 8.-11. August. [mehr]

Aktuell

Jahresbericht 2015

Unser Bildungsjahr 2015 in Worten und Zahlen: Der Jahresbericht des Bildungszentrum Burg Schwaneck informiert über die Jugendherberge, Jugendbildungsstätte und das Naturerlebniszentrum.[mehr]

Fortbildungsprogramm

Neue berufsbegleitende Weiterbildungen buchbar

"Umweltbildung" und "Strategisches Freiwilligenmanagement" für Freiwillige, ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit.[mehr]

Treffer 1 bis 9 von 13
<< Erste < Vorherige 1-9 10-13 Nächste > Letzte >>