Naturerlebnis-zentrum

Natur erleben - Zukunft mitgestalten

Herzlich willkommen im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck

Das Naturerlebniszentrum bildet gemeinsam mit der Jugendbildungsstätte sowie der Jugendherberge das Bildungszentrum Burg Schwaneck unter der Trägerschaft des Kreisjugendring München-Land. Das Naturerlebniszentrum ist eine vom Umweltministerium anerkannte und geförderte Umweltstation. Seit 2006 sind wir Träger des Qualitätssiegels Umweltbildung.Bayern.

Natur erleben – Zukunft mitgestalten
Wir möchten Kinder und Jugendliche für die Schönheit und den Wert natürlicher Lebensräume und ihrer Vielfalt begeistern. Wir möchten sie anregen, über Lebensqualität nachzudenken und ihre Werte und Lebensstile zu reflektieren. Wir fördern Schlüsselkompetenzen, die sie motivieren und befähigen im Sinne nachhaltiger Entwicklung verantwortungsbewusst mit unseren Lebensgrundlagen umzugehen und sich aktiv und kreativ an der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft für alle zu beteiligen.

Im Rahmen der 29++Klima.Energie.Initiative des Landkreises München übernimmt das Naturerlebniszentrum zusammen mit vielen Partner_innen im Kreisjugendring, den Schulen und den 29 Kommunen die Klimaschutzbildung für Kinder und Jugendliche im Landkreis München. Das Engagement junger Menschen für den Klimaschutz zu unterstützen, liegt uns dabei besonders am Herzen: Kinder und Jugendliche können für eigene Klimaschutzprojekte ganz einfach eine finanzielle Förderung beantragen.

Dazu bieten wir zahlreiche Umweltbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Multiplikator_innen an:

Für seinen ganzheitlichen Ansatz Bildung für Nachhaltige Entwicklung in die Breite zu tragen und auch strukturell im gesamten Kreisjugendring zu verankern, wurde das Naturerlebniszentrum vom Bundesbildungsministerium und der deutschen UNESCO-Kommission als vorbildlicher Lernort ausgezeichnet.

Geflüchtete Jugendliche

Während der Unterbringung von geflüchteten Jugendlichen auf der Burg Schwaneck, die von September 2015 bis März 2017 dauerte, haben wir zusätzlich interkulturelle Projektarbeit für geflüchtete und einheimische Jugendliche in unser Angebot aufgenommen.

Aktuell

Neu: „Klimaretter_in in Aktion“

Interesse an unserem neuen Programm für Kindergeburtstage? Ab Juni 2018 können Mädchen und Jungen ab 10 Jahren in einem spannenden Rollenspiel versuchen, den Klimawandel aufzuhalten.

[mehr]

Aktuell, Aktuell

Projektförderung für Klimaretter_innen

Ihr habt Ideen für ein Projekt im Kopf, aber es fehlt euch noch Geld für die Umsetzung? Wenn ihr für eine bessere Welt aktiv werden wollt, fördert der Landkreis München im Rahmen der 29++ Klima. Energie. Initiative. eure Projekte!

[mehr]

Aktuell

Neujahrstreffen Umwelt

Beim „Neujahrstreffen Umwelt“ mit der Bayerischen Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz Ulrike Scharf gab es die gute Gelegenheit, für das gemeinsame bayernweite Projekt 2018 „KunstWerkZukunft – Natürlich nachhaltige...[mehr]

[mehr]

Aktuell, Aktuell

Klimaschutz-Fahrplan für 2018

Die Bundesrepublik war zu Gast in Leverkusen, darunter auch das Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck. Bei einer Strategie-Tagung auf dem NaturGut Ophoven berieten die Leitungen von 16 außerschulischen Bildungszentren am 16. und...[mehr]

[mehr]

Aktuell, Aktuell

Weiterbildung Umweltbildung/BNE: jetzt zum Infoabend anmelden!

Der 11. Kurs der Berufsbegleitenden Weiterbildung Umweltbildung Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung startet im April 2018. Der Infoabend zur Weiterbildung findet am 31. Januar 2018 im NEZ statt.

[mehr]

Aktuell

Checkpoint Umweltbildung.Bayern

Beim Checkpoint Umweltbildung.Bayern stellte der Partnerverbund von 5 Qualitätssiegelträgern Umweltbildung.Bayern am 7. Dezember auf der Burg seine gemeinsame Mitmachaktion vor.

[mehr]

Aktuell

20 Jahre berufsbegleitende Weiterbildung Umweltbildung/BNE

Am 25. November feierten das NEZ, die Ökologische Akademie e.V. und Ökoprojekt MobilSpiel e.V. das 20-jährige Jubiläum der Weiterbildung Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung im Tagungshaus Linden.

[mehr]

Aktuell

Projektbörse zur Klimaschutzbildung

Bei einer Projektbörse zum Thema Umwelt- und Klimaschutzbildung stellten am 27. Oktober Schulen, außerschulische Umweltbildungseinrichtungen sowie Vereine ihre Projekte und Erfahrungen vor.

[mehr]

Aktuell

Rückblick auf die 25-Jahr Feier und Vernissage im NEZ

Am 13. Oktober fand bei schönstem Herbstwetter die 25-Jahr-Feier des NEZ und die Vernissage der Ausstellung „Vielfalt+Werte=Zukunft“ statt, bei der auf das Jubiläum des Naturerlebniszentrums angestoßen wurde.

[mehr]
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s