Jugendleiter*innenschulung in Präsenz

Wer sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen engagieren möchte, für den ist sie unerlässliche - die JuLeiCa. Im Juli können sich Interessierte fit dafür machen. Am besten gleich anmelden…

Fit für den pädagogischen Alltag in Freizeitstätten, Verbänden und für die Leitung von Ferienfahrten - vom 9. bis 15. Juli erhalten Teilnehmende das nötige Handwerkszeug. Die Jugendleiter*innenschulung findet in Präsenz im Bildungszentrum Burg Schwaneck statt. Die Inhalte der Schulung umfassen alles Notwendige zur Leitung einer Gruppe.

Im Überblick:

  • Rechtsfragen
  • pädagogische Grundlagen zur Leitung einer Gruppe
  • Spiele & Methoden & Medien
  • Persönlichkeit: eigene Rolle und Leitungsverhalten
  • Prävention sexualisierter Gewalt

Mit dem Kurs und einem zusätzlichen Erste-Hilfe-Kurs kann die JuLeiCa beantragt werden. Mehr Infos und Anmeldung hier...