X

Los geht's zum Endspurt...

... vor dem Relax-Modus im Sommer. Wer die Zeit noch für eine spannende und informative Fortbildung nutzen möchte, ist hier richtig. Wir bieten Seminare und Workshops, in denen die Teilnehmenden lernen, wie sie Resilienz oder ihre Erfahrungen unter der Erdoberfläche in den Alltag einbauen können - es gibt für Angebote im Juli noch Restplätze. Mehr Infos und Anmeldung...

Im Schnupperkurs Höhle geht es ausgerüstet mit Helm und Lampe hinab in die spannende Welt unter der Erdoberfläche. Die Teilnehmer*innen bekommen einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten des Handlungsfeldes Höhle in der Erlebnispädagogik. Gemeinsam wird am 5. und 6. Juli die Höhlenlandschaft der Fränkischen Schweiz erkundet und das Reich der Tropfsteine und Fledermäuse erforscht. Eine Vorerfahrung ist nicht nötig, die Ausrüstung wird gestellt.  

Wie entwickeln wir in Zeiten globaler Herausforderungen innere Widerstands- und Verwandlungskraft? Was kann Lebendigkeit, Gesundheit, Kreativität, Glück und Motivation zum Handeln fördern? Wie können wir lösungs- und zukunftsorientiert mit belastenden Gefühlen, Dilemmata und Zukunftsängsten umgehen? In der Fortbildung „Resilienz als Zukunftskompetenz“ am 11. und 12. Juli wird erkundet, wie die Resilienz von Kindern und Jugendlichen gefördert werden kann. Schwerpunkte sind daher Praxiserfahrungen mit Natur, Kunst und Bewegung sowie Philosophieren im Sinne einer beziehungsorientierten Gesprächskultur.

Hier geht's zu mehr Infos und der Anmeldung...